Inlineskating für Anfänger

Kategorien: Freizeit Sport

Worauf Sie als Anfänger beim Inlineskating achten müssen
Besonders im Frühling lockt das sonnige und doch noch milde Wetter viele Menschen an die frische Luft. Die guten Vorsätze vom Jahresbeginn sind teilweise längst wieder vergessen, aber bei herrlichem Wetter will der ein oder andere dann doch ein wenig Sport machen. Inlineskating scheint die ideale Beschäftigung zu sein, doch wie fängt man am besten damit an?

Die richtigen Inlineskates
Als Anfänger können Sie beim Kauf von Inlineskates wenig falsch machen. In Unkosten müssen Sie sich nicht stürzen. Ein gebrauchtes Paar reicht aus. Hier ist jedoch Vorsicht geboten! Überprüfen Sie die Rollschuhe auf Defekte und Verschleiß. Einen gerissenen Schnürsenkel können Sie ersetzen, eine defekte Halterung, mit welcher der Schuh auf den Rollen befestigt ist, kann hingegen zu üblen Stürzen führen. Achten Sie auch darauf, ob der sogenannte Stopper, das ist ein kleiner Bremswürfel aus Gummi, der am Ende des Inlineskates befestigt ist, intakt ist. Gerade für Anfänger ist dieser wichtig.

Protektoren
Wenn Sie das Inlineskating nur ausprobieren wollen, werden Sie zwar ohnehin vorsichtig sein, auf einen Helm, Ellbogen-, Knie- und Handgelenkprotektoren sollten Sie jedoch nicht verzichten. Was viele Anfänger unterschätzen ist die Tatsache, dass die Rollen unter ihren Füßen fest mit ihnen verbunden sind. Wenn Sie in die falsche Richtung fahren oder zu schnell werden, können Sie nicht einfach absteigen. Stürze sind zu Beginn darum ganz normal. Die richtige Falltechnik und Protektoren schützen Sie davor, sich ernsthaft zu verletzen. Verzichten Sie darum nicht darauf.

Die ersten Meter
Um diesen Sport auch wirklich als solchen betreiben zu können, müssen Sie sich zunächst natürlich eine sichere Fahrtechnik aneignen. Dazu ist es hilfreich, wenn Sie eine Wand, eine Mauer, einen Zaun oder eine Person neben sich haben, an der Sie sich abstützen können. Suchen Sie sich eine glatte und ebene Fläche an der frischen Luft, um erste Erfahrungen zu sammeln. Wie Sie sich fortbewegen, wird Ihnen dabei schnell selbst klar. Den einen Schuh nutzen Sie zum rollen, mit dem anderen schieben Sie sich vorwärts. Schon betreiben Sie Inlineskating.

Genießen Sie die Fahrt
Inlineskating ist ein herrlicher Sport an der frischen Luft, der viel Freude bereitet und Sie fit hält. Ganz gleich ob Sie als Anfänger mit diesem Sport beginnen oder schon seit Jahren fahren, es macht Spaß, Sie kommen schnell voran und merken oftmals gar nicht, dass Sie gerade Sport treiben, Kalorien verbrennen und sich fit halten. Inlineskating ist damit die ideale Freizeitbeschäftigung für alle, die Sport machen wollen ohne sich anzustrengen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Sport könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Inlineskating für Anfänger

Es sind noch keine Kommentare zu
"Inlineskating für Anfänger"
vorhanden.