Die schönsten Thermen in Deutschland

Kategorien: Freizeit Ausflugsziele

Die schönsten Thermen in Deutschland
Egal bei welchem Wetter - der Besuch einer Therme bietet eine Auszeit für Körper und Seele. Häufig sorgen nicht nur Innen- und Außenbecken in unterschiedlicher Temperierung für Abwechslung. Dampfbäder, Saunen, Ruhebereiche und Wellnessangebote komplettieren das Angebot. Diese Thermen gehören zu den beliebtesten Thermen in Deutschland:

Die Therme Erding bei München
Die größte Therme in Deutschland befindet sich bei München und versetzt Sie schlagartig in eine andere Welt. Tropische Temperaturen, Palmen, feiner Sandstrand und Cocktails lassen an einen Urlaub in der Südsee erinnern. Zahlreiche thematisierte Becken mit Thermalheilwasser laden zum Verweilen ein. Wer schwitzen möchte, besucht eine der vielen Saunen - ob Aufguss Sauna, Dampfbad oder Aktions-Sauna - das Angebot ist riesig. Gegen Aufpreis können Sie Anwendungen aus dem umfangreichen Wellness-Programm genießen. Action dagegen finden Sie in der Galaxy Rutschenwelt. 27 Wasserrutschen von familientauglich bis spektakulär stehen Wasserratten in diesem Bereich zur Verfügung.

Liquidrom in Berlin
Ein architektonisches Highlight ist das Liquidrom in der Hauptstadt von Deutschland. Von außen betrachtet wirkt das Gebäude fast wie ein Zirkuszelt. Innen bildet die große Kuppelhalle das Herzstück. Während Sie sich in dem mit warmem Salzwasser gefüllten Becken treiben lassen, hören Sie unter Wasser leise Musik. In der Saunawelt warten verschiedene Aufgüsse auf Sie - entscheiden Sie sich für den Waldspaziergang, dem Salzaufguss oder den eisigen Wüstenwind? Abends sorgt ein Gute-Nacht-Aufguss für süße Träume. Gegen Gebühr können Sie eine Massage buchen.

Claudius Therme in Köln
Im Westen von Deutschland liegt die Claudius Therme. Das Zentrum der Anlage bildet ein großes Becken, das von mehreren Innen- und Außenpools umgeben ist. Lassen Sie sich wie von selbst durch das Solebecken treiben - das Schwebebecken mit Salz aus dem Toten Meer erweckt ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Wenn Sie die Claudius Therme am Wochenende oder abends besuchen, kommen Sie in den Genuss entspannender Unterwassermusik mit beruhigenden Farbeffekten. Saunaliebhaber können sich über drei große Saunabereiche freuen. Sanfte Verwöhnprogramme können Sie im Wellnessbereich buchen.

Mediterana in Bergisch Gladbach
Schon von außen erinnert das Gebäude an Urlaub, ein Zustand, der sich im Innenbereich fortsetzt. Die hauseigene Quelle bildet die Basis der verschiedenen Innen- und Außenbecken. Entspannen Sie im Sprudel-Sitzbad, im Schwefel-Liegebad oder im Massagebad mit Wasserfällen und Massagedüsen. Besuchen Sie den indisch-arabischen Bereich mit seinem faszinierenden Edelsteinbad und dem Haus der Elemente, dessen Mitte eine echte Feuerstelle bildet. Die spanisch-maurische Welt bietet Ihnen unter anderem eine Kerzensauna, ein orientalisches Bad und den Himalaya Salzstollen. Genießen Sie gegen Gebühr eine Hamam-Behandlung, eine Körperpflege-Anwendung oder ein Edelstein-Peeling.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Freizeit könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Die schönsten Thermen in Deutschland

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von giselle1506
02.01.2019 17:12 Uhr

Gerade heute haben wir unseren 2. Anlauf zu einem Thermenbesuch in Bad Wörishofen unternommen und haben gleich wieder kehrt gemacht, da es einfach zu voll war. Das ist hier zu den Feiertagen und während der Ferien fast immer so. Die Therme selbst ist auch sehr schön angelegt. Die Therme in Erding kenne ich nur vom Vorbeifahren. Aber da ist auch immer ganz schön Betrieb.