Die 5 schönsten Kinder Faschingskostüme

Kategorien: Freizeit Kinder

Faschingskostüme für Kinder - perfekt verkleidet in der närrischen Zeit
Kinder lieben es sich zu verkleiden und in andere Rollen zu schlüpfen - da kommt Karneval gerade recht. In der jecken Zeit gehört es dazu, im Kostüm kräftig mitzufeiern. Die folgenden Verkleidungen stehen bei den jungen Narren besonders hoch im Kurs.

Kostüme für den Straßenkarneval
Verkleidungen im Straßenkarneval müssen vor allem eins sein - warm. Denn frierend macht der schönste Rosenmontagszug niemandem Spaß. Ideal für Kinder sind dicke Overalls, die sie über ihre eigentliche Kleidung ziehen können. Es wäre doch zu schade, wenn das Kostüm von Jacke und vielleicht sogar Schneehose verdeckt wird. In diesem Jahr liegen bei den Mädchen Flamingo-Einteiler im Trend. Bei den Jungs steht unverändert die flauschige Fußball-Latzhose mit passendem Riesenhut ganz oben auf der Beliebtheitsskala.

Auf zur Party

Was draußen unabdingbar ist, sorgt drinnen für Unwohlsein. Häufig sind die Temperaturen in geschlossenen Festräumen hoch, zudem toben die Kinder herum und schwitzen. Indoor-Fasching benötigt also eher leichte Verkleidungen, in denen die Kids sich gut bewegen können. Total angesagt sind bei dem männlichen Narrennachwuchs dieses Jahr Comic-Helden aller Art. Welcher Junge träumt nicht davon, als Superheld wie Spiderman die Welt zu retten. Die Ladys bevorzugen es oft, andere Nationalitäten anzunehmen. Sie gehen als kleine Chinesin oder Spanierin.

Last-Minute-Verkleidung für Kinder
Karneval kommt mal wieder urplötzlich, das passende Kostüm fehlt noch? Kein Problem, machen Sie es einfach selber! Sicher hat ihr Kind noch eine Latzhose, natürlich funktioniert auch eine normale Jeans. Nähen Sie aus alten Stoffresten bunte Flicken darauf. Als Oberteil ist ein Karohemd ideal, dass Sie am Bund fransig abschneiden. Den Kopf ziert ein Strohhut und fertig ist die Vogelscheuche - ideal für Mädchen und Jungen.

Babys im Fasching

Die Allerkleinsten haben zu ihren Kostümen noch keine Meinung - Mamas und Papas dürfen sich frei austoben. Dennoch sollten Sie bei der Wahl auf einiges achten. Mehrteilige Verkleidungen sind ungünstig, da Babys Mützen, Schühchen oder Umhänge gerne selber ausziehen. Accessoires wie kleine Flügel sehen süß aus, stören aber, wenn Sie das Kind ablegen wollen. Allerliebst und zugleich praktisch sind Einteiler, die locker sitzen und die Bewegungsfähigkeit nicht einschränken. Wie wäre es mit einem frechen Teufelchen oder einem gefährlichen Drachen?

Die Klassiker im Karnevall
Einige Kostüme kommen nie aus der Mode und erfreuen Kinder seit Generationen beim Fasching. Ob bunter Clown mit roter Nase, wilder Cowboy mit Hut oder gefährlicher Pirat, diese Verkleidungen finden sich in fast jeder Verkleidungskiste. Kaum ein Mädchen sagt zu einem glitzernden Prinzessinnenkostüm mit hübschem Kleid nein. Manchmal ist es also gar nicht nötig, den neuesten Trends zu folgen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Freizeit könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Die 5 schönsten Kinder Faschingskostüme

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
18.08.2019 20:28 Uhr

Die schönsten Kinder Faschingskostüme? Na ja, eigentlich hätten die Kinder dnn ja die Auswahl treffen müssen, schließlich sollen die die Kostüme dann auch tragen.