Reiseapotheke - Was muss rein ?

Kategorien: Gesundheit Freizeit

Entspannt in den Urlaub mit der richtigen Reiseapotheke im Gepäck
Es ist soweit. Der Urlaub naht, das Reiseziel steht fest und die Freude ist groß. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die nötigen Reiseinformationen werden eingeholt, Dokumente auf Vollständigkeit geprüft, die Ausflugsziele am Urlaubsort geplant und Kofferpacklisten geschrieben. Haben Sie wirklich an alles gedacht? Es soll schließlich ein Traumurlaub werden! Und damit Sie Ihren Urlaub auch richtig genießen können, sollten Sie für alle Fälle eine Reiseapotheke im Gepäck haben.

Die Reiseapotheke schützt vor bösen Überraschungen im Urlaub

In der Apotheke können Sie bereits fertige Reiseapotheken kaufen. Diese sind steril verpackt und enthalten eine Grundausstattung an Verbandmaterial und Schmerzmitteln. Ratsam ist es jedoch, im Urlaub und auf Reisen eine persönliche Reiseapotheke dabei zu haben.

Was gehört in eine Reiseapotheke?
Allgemein gilt, was in die Hausapotheke gehört, gehört auch in die Reiseapotheke. Für eine Reiseapotheke gibt es keine feste Zusammenstellung. In jede Reiseapotheke gehören eine Grundausstattung sowie die von Ihnen persönlich benötigten Medikamente. Zusätzlich ist die Reiseapotheke bei allen bevorstehenden Reisen an die Art Ihrer Reisen (z. B. Wandern oder Tauchen), dem Ziel Ihrer Reisen (z. B. Berge, Strand) und Ihre Reisedauer anzupassen. Denken Sie auch an Besonderheiten der Reiseländer und Regionen (z. B. Tropen). Lassen Sie sich in der Apotheke über die für Ihr Reiseziel empfohlenen Medikamente beraten.
Stellen Sie in jedem Fall immer vor Antritt Ihrer Reisen Ihre Reiseapotheke sorgfältig zusammen. Wählen Sie die Menge der Medikamente so, dass Sie damit einige Tage auskommen. Bei Fragen zur richtigen Auswahl und empfohlenen Menge der Medikamente wenden Sie sich an Ihren Arzt oder an die Mitarbeiter Ihrer Apotheke.

Allgemeine Checkliste für Ihre Reiseapotheke:
1. Verbandsmaterial
- Wundpflaster / Heftpflaster
- sterile Wundkompressen
- elastische Binden
- Mullbinden
- Einmalhandschuhe
- Dreieckstuch
- Sicherheitsnadeln
- Pinzette
- Schere

2. Medikamente
- regelmäßig benötigte Medikamente
- Schmerzmittel
- Fiebermittel
- Medikamente gegen Durchfall
- Medikamente gegen Verstopfung
- Medikamente gegen Übelkeit / Reisetabletten
- Medikamente gegen Erkältung
- Medikamente gegen Allergien
- Medikamente gegen Magenprobleme
- Nasentropfen
- Ohrentropfen
- Augentropfen
- Wundsalbe
- Medikamente gegen Sonnenbrand
- Medikamente gegen Insektenstiche / Juckreiz
- Medikamente gegen Sportverletzungen

3. Sonstiges
- Fieberthermometer
- Kühlkompressen
- Sonnenschutzmittel
- Antibiotikum / Malariamittel (bei Fernreisen)
- Spritzen / Kanülen
- Desinfektionsmittel
- Verhütungsmittel
- Notfallpapiere / Impfausweis
- Inhaltsverzeichnis

Achten Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke unbedingt auch auf das Verfallsdatum und Lagerungshinweise der Medikamente. Bei Fragen zur Aufbewahrung erkundigen Sie sich in Ihrer Apotheke.
Wir wünschen Ihnen eine gute Reise! Bleiben Sie gesund!

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Freizeit könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Reiseapotheke - Was muss rein ?

Es sind noch keine Kommentare zu
"Reiseapotheke - Was muss rein ?"
vorhanden.