Brasilian Sunrise - Longdrink im August

Kategorien: Essen und Trinken Freizeit

Brasilian Sunrise - Lebenslust im Longdrink-Glas
Fast alle Brasilianer tanzen Samba, aber Sie können sich das überschwängliche brasilianische Lebensgefühl mit einem Longdrink selbst herbei zaubern! Alle Zutaten des Brasilian Sunrise - Cachaça, Zitronensaft, Orangensaft - werden dafür im Shaker gemixt. Mit einem Schuss Grenadine dazu ist der "Brasilianische Sonnenaufgang" trinkfertig! Aber auch ohne Alkohol ist das Rezept lecker und leicht für alle, die lieber etwas Alkoholfreies zu heißen Rhythmen genießen wollen.

Ein Brasilian Sunrise gibt der Party den nötigen Kick
Sie brauchen für diesen berühmten Cocktail Cachaça als Spirituose, was im brasilianischen Portugiesisch einfach "Schnaps" bedeutet. Zu empfehlen sind 4 Zentiliter Cachaça, entweder nehmen Sie den hochwertigen 51 Pirassununga, Velho Barreiro Silver oder Gold, aber keinen Pintu. In den Shaker kommen außerdem 8 Zentiliter Orangensaft und 2 Zentiliter Zitronensaft. Diese Mixtur wird in ein hohes zylindrisches Becherglas gefüllt und zuletzt mit 1 bis 2 Zentilitern Grenadine versetzt. Der dickflüssige dunkelrote Granatapfelsirup darf immer erst zum Schluss ins Glas kommen, denn er ist schwerer als die anderen Zutaten und würde zu Boden sinken. Er gibt dem Sunrise erst die exotische orangerote Farbe des "Sonnenaufgangs". Mit Eiswürfeln gut verrühren und dann - feiern, bis die Sonne aufgeht!

Ein bunter brasilianischer Sunrise im heißen Sommer ist ein willkommenes Getränk
In der heißen Jahreszeit ist bei hohen Temperaturen Abkühlung angesagt. Deshalb gelten warme Getränke im Juli und August als unattraktiv. Dagegen ist ein köstlicher, gut gekühlter Drink sexy! Der Longdrink ist eine Variante des Cocktails, allerdings ist der Longdrink vom Volumen her größer, bis maximal 30 Zentiliter. Viel braucht es also nicht, um beispielsweise diese Variante des farbenfrohen Brasilian Sunrise zu mixen: Dazu schütteln Sie zwei Eiswürfel, 18 Zentiliter Maracujanektar und 4 Zentiliter weißen Rum zusammen im Shaker gut durch. Diese Mixtur geben Sie in ein mit 4 Eiswürfeln gefülltes hohes Glas und lassen 4 Zentiliter Grenadinesirup langsam darüber rinnen. Ein bunter Spieß aus einer Weintraube, Physalis und Cocktailkirsche gibt dem Longdrink den letzten Pfiff!

Leckerer Brasilian Sunrise mit Alkohol
Aus der Longdrink-Tradition ist solch ein Klassiker, wie der "Sonnenaufgang", bestens bekannt. Er kann wahlweise auf mexikanisch mit Tequila oder brasilianisch mit Cachaça kreiert werden. Das große Geheimnis des Brasilian Sunrise ist frisch gepresster Saft! Einen richtig guten Cocktail zu machen, heißt auch, die richtigen Zutaten zu wählen. Deshalb machen Sie Ihre Säfte am besten selbst. Pressen Sie die Orangen und Zitronen frisch aus, denn damit verleihen Sie Ihrem Longdrink ein fruchtig-frisches Aroma. Dekoriert mit einer aufgeschnittenen Apfelsinenzeste, Limettenscheibe oder einem Zuckerrand, schafft der Drink am Nachmittag oder Abend die richtige Freizeitatmosphäre!

Brasilian Sunrise kann auch salzig und herb sein
Im Prinzip ist so ein Drink aus Südamerika oft süß und fruchtig. Deshalb können Sie zur Abwechslung aber gern mal eine salzige und herbe Variante ausprobieren! Dazu nehmen Sie 4 Zentiliter Cachaça und alle Zutaten, wie sie oben beschrieben sind, aber statt der angegebenen Menge O-Saft diesmal frisch gepressten Grapefruitsaft, aber ohne Fruchtstücke. Dazu gestalten Sie das Becherglas mit einem Salzrand aus und setzen einen Spieß mit Grapefruitscheibe darauf. Das ergibt einen fantastischen Drink, der als Cocktail in heißen Augustnächten sehr beliebt ist!

Einen Longdrink gibt's auch ohne Alkohol
Oft gefällt in der Hitze der Nacht aber auch ein alkoholfreier Caipirinha, die sogenannte "Virgin"-Variante. Ohne Alkohol, wird sie statt dessen mit Maracuja-, Ananas- oder Mango-Saft hergestellt. Leckeren alkoholfreien Caipirinha können Sie unter den Namen "Ipanema" oder "Fresh Maker" genießen. Eine weitere Variante ist das Auffüllen mit Red Bull, auch "Caipi Bull" oder "Virgin Bull" genannt. Brasilian Sunrise alkoholfrei entsteht durch das Mixen von Blutorangen-, Grapefruit-, Mango- und Zitronensaft plus einem Dash Grendadine. Kinder freuen sich über ein Glas Fanta mit Eiswürfeln und einem Schuss Grenadine - Hauptsache, die Farben vom "Sonnenaufgang" stimmen und es prickelt!

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Freizeit könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Brasilian Sunrise - Longdrink im August

Es sind noch keine Kommentare zu
"Brasilian Sunrise - Longdrink im August"
vorhanden.