Adventskranz schön dekorieren ?

Kategorien: Basteln Dekoration Freizeit Kinder Haus

5 zauberhafte Ideen, um den Adventskranz zu dekorieren
Er gehört zur Vorweihnachtszeit wie Plätzchen und Tee: der Adventskranz. Mit dem Anzünden der ersten von vier Kerzen wird der Advent eingeläutet - die Vorfreude auf Weihnachten beginnt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Kranz individuell dekorieren können. Dabei sind die Ideen einfach umsetzbar und machen richtig viel her!

Pompöser Kranz mit viel Gold
Wenn Sie es am Advent besonders üppig mögen, dann sollten Sie Ihren Adventskranz entsprechend mit vielen goldfarbenen Details bestücken. Dekorieren Sie die grünen Zweige mit gelbgoldenem Garn, welches sich wie feine Spinnweben über den kompletten Kranz spannt. Spezielle Dekokugeln mit einem metallischen Glanz können im Inneren des Kranzes drapiert werden. Diese Kugeln müssen nicht unbedingt goldfarben sein - es gibt sie auch in Bronze- und Silbertönen. Mit ein wenig Geschenkband aus Stoff können Sie die dicken Kerzen umwickeln, um auch diese elegant wirken zu lassen. Diese Dekoration ist kostengünstig und darüber hinaus kinderleicht in der Umsetzung.

Ein Adventskranz mit Elementen aus der Natur

Wenn Sie Ihren Kranz einmal ganz besonders natürlich gestalten möchten, dann drapieren Sie graue Steine um den Kranz herum. In die Mitte des Tellers können noch Tannenzapfen direkt aus dem Wald und ein großer Stein gelegt werden. Sofern sich in Ihrer Nähe Kastanienbäume befinden, können die kleinen braunen Kastanien als zusätzliche Hingucker eingebaut werden. Auf diese Weise wirkt der Adventskranz besonders natürlich. Das Dekorieren mit den Farben Grau und Braun verleiht dem Gesteck etwas Beruhigendes. Auch diese Idee ist leicht umsetzbar.

Den Kranz mit Leckereien dekorieren

Zu Advent gibt es so viele süße Leckereien, dass wir manchmal gar nicht mehr wissen, wann wir das alles essen sollen. Falls Sie Lebkuchen, Zimtsterne und anderes Gebäck übrighaben, dann schmücken Sie damit doch einmal Ihren Adventskranz. Der Duft der süßen Leckereien vermischt sich mit dem Geruch nach Nadeln zu einer typisch weihnachtlichen Komposition.

Kunstschnee und Orangenscheiben
Ganz traditionell werden Kränze zum Advent mit getrockneten Orangenscheiben und Zimtstangen dekoriert. Besorgen Sie sich zusätzlich in einem Deko-Laden noch ein wenig künstlichen Pulverschnee und fertig ist das Schmücken des Kranzes! Allerdings ist diese Variante etwas schwieriger, weil Sie an dieser Stelle eine Heißklebepistole benötigen, wenn die einzelnen Elemente gut halten sollen.

Darf es ein wenig Kitsch sein?
Wenn Sie es passend zum Advent verspielt bis kitschig mögen, dann dekorieren Sie den Adventskranz am besten mit Schleifen aus Stoff. Diese sind traditionell rot, können aber genauso gut rosa oder gar von einem tiefen Blau sein. Aufgelockert wird das Ganze mit ein wenig Geschenkband in einer passenden Farbe.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Basteln könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Adventskranz schön dekorieren ?

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
08.12.2018 19:22 Uhr

Ein schöner Adventskalender gehört einfach zur Weihnachtszeit mit dazu. Der muss nicht teuer oder extrem ausgefallen sein, schlicht, aber schön geht auch, egal ob klassisch rund oder z.B. gerade.