Frisch gemahlen oder Kapsel- Kaffeemaschine ?

Kategorien: Haus Essen und Trinken Haushaltsgeräte

Bohnen oder Kapseln - was ist besser?
Er ist und bleibt das beliebteste Heißgetränk der Deutschen: der Kaffee. Frisch gemahlen oder doch lieber gekapselt? Egal, ob Sie eher mit einem Kaffeevollautomaten oder einer Kapselmaschine liebäugeln - Wir verraten, welches Gerät optimal zu welchem Kaffeeliebhaber passt und was Sie beim Kauf einer neuen Kaffeemaschine beachten müssen.

Kaffeemaschine - die Qual der Wahl
Sie möchten sich eine Kaffeemaschine anschaffen? Für welches Gerät Sie sich letztlich auch entscheiden: Die Maschine soll in erster Linie guten Kaffee mit hervorragendem Aroma liefern. Das A und O bei der Zubereitung der Kaffeespezialitäten ist, die Aromen der Bohnen möglichst zu erhalten. Daher sollten Kaffeebohnen erst kurz vor dem Brühen gemahlen werden. In puncto Preisklasse und Produktart ist das Angebot hochwertiger Espresso- und Kaffeemaschinen enorm groß. Ein Blick auf die wichtigsten Vor- und Nachteile der Maschinen gibt Aufschluss.

Der Kaffeevollautomat: Pro & Contra

Ein Knopfdruck genügt und der Espresso läuft frisch gemahlen aus der Kaffeemaschine. Wer neben der Vielzahl an Zubereitungsmöglichkeiten auch auf Bequemlichkeit setzt, der ist mit einem Kaffeevollautomaten bestens bedient. Die Geräte können mit Kaffeebohnen oder Pulver genutzt werden und sind im Unterhalt relativ preiswert, da nach dem Kauf nur noch in Espressobohnen investiert werden muss. Der Automat verfügt zudem meist über ein vollautomatisches Reinigungsprogramm. Mithilfe des Gerätes lässt sich auch Milch aufschäumen, sodass im Nu auch Latte Macchiato, Caffé Latte oder Cappucchino zubereitet werden kann.
Nachteil der Maschine ist, dass sie sehr teuer in der Anschaffung ist. Zudem müssen die Milchschläuche nach der Anwendung gereinigt werden. Auch die Reinigung der Brühgruppe ist etwas kompliziert. Um lange Freude an der Maschine zu haben, muss der Kaffeevollautomat regelmäßig entkalkt werden.

Die Kapselmaschine: Pro & Contra
Nach Belieben mit Aromen experimentieren und den individuellen Lieblingsgeschmack finden? Die Kapselmaschine verspricht Abwechslung im Geschmack und höchsten Kaffeegenuss. Aufgrund der Aluminium-Kapseln bewahrt der Kaffee sein volles Aroma und die einzelnen Portionen sorgen dafür, dass Sie stets die richtige Menge Kaffee zur Hand haben. Das Gerät ist handlich und sehr leicht in der Anwendung. Da sich der Prozess innerhalb der Kapseln abspielt, bedarf die Brühgruppe keiner komplizierten Reinigung.
Obwohl der Anschaffungspreis im Vergleich zum Kaffeevollautomaten günstig ist, ist die Kapselmaschine recht teuer im Unterhalt und produziert aufgrund der Alu-Kapseln eine Menge Müll. Zudem legen Sie sich beim Kauf der Maschine nicht selten auf einen bestimmten Kapselhersteller fest. Wer gerne viel Kaffee trinkt und das Gerät dementsprechend häufig nutzt, sollte daher im Vorfeld kalkulieren, ob sich nicht doch die Anschaffung eines Vollautomaten eher rechnet.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Artikel in der Kategorie Haus könnten Sie auch interessieren

Werbung


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu Frisch gemahlen oder Kapsel- Kaffeemaschine ?

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
10.05.2019 19:52 Uhr

Wenn man Kaffee - egal in welcher Form - richtig genießen will, dann MUSS man einfach frisch gemahlenen Kaffee verwenden, Kapseln ist mitunter das schrecklichste!
Da weis man nicht, was drin ist und das merkt man auh am Geschmack. Oft verliert der Kaffee nach kurzer Zeit in der Tasse an Geschmack, was ein starkes Indiz für Aromen sind. Bei frisch gemahlenen Kaffee von ganzen Bohnen kann das nicht passieren.